4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



2/03/2015

Das erste Zeugnis für Deutsch

Am vergangenen Samstag gab es die Halbjahreszeugnisse in der SGLS und es gab auch die Ergebnisse der midterm-Tests. Das ist ein Test, bei dem verstehendes hören und lesen sowie Schreiben beinhaltet ist. Dominik's Problem in beiden Sprachen ist, bei Fragen meist immer nur eine kurze Antwort zu schreiben und das hat ihn auch hier 1,5 Punkte gekostet. Also somit nichts dramatisches.


Das Shirt passte so shön zum Zeugnistag und so habe ich das gleich noch für die facebook-page der Schule übernommen :-)




Einmal im Monat haben wir in der Schule "Kaffeeklatsch" mit echtem selbstgebackenen deutschen Kuchen. Frau Roloff gibt sich da immer sehr viel Mühe und der Kuchen ist soooo gut. Nordamerikanischer Kuchen ist meist völlig übersüsst und ungeniessbar und so ist das eine sehr nette Abwechslung.


Eltern, board member und Schulleiter im Gespräch

No comments:

Post a Comment