4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



7/01/2015

Mojave Wueste

Unser Weg am Sonntag hatte folgende Strecke (Quelle: google maps)


Wir fahren aus Las Vegas raus, der Himmel hatte sich im Laufe des Tages sehr bewoelkt


und immer noch ziehen sich Casinos entlang der Interstate


noch 257 Meilen (413km)



und kurze Zeit spaeter sind wir wieder in Kalifornien


das waren mehrere riesige Solarenergie-Felder in der Wueste



wir kommen in das Gebiet der Mojave Wueste




und immer wieder Stau ... Sonntag Abend bedeutet auch Heimreise der Touristen aus LA etc


da unsere Spur eh nur langsam rollt, entscheiden wir uns, die Zeit sinnvoller zu nutzen und fahren ab, rein in die Wueste :-) Es ist inzwischen ca 18.30 und wir waren in voller Abendsonne. Gegen 19.30 wird es langsam dunkel.





ich mochte die "Baeume"






















gegen 19.15 waren wir dann wieder auf der Interstate und der Stau hatte sich aufgeloest



immer noch sehr warm


und wo wohnst Du?





Gegen 22.00 kamen wir am Hotel in Irvine (Orange County oder O.C.) an, der gesamte Grossraum LA hing auch wieder unter einer Dunstglocke. Der Grossraum LA ist der zweitgroesste der USA, insgesamt leben dort ca 18,5 Millionen Menschen auf fast 90.000km2. Der Grossraum Berlin hat eine Flaeche rund 30.000km2 mit rund 6 Millionen Einwohnern, als Vergleich.

2 comments:

  1. Die Wüste übt immer wieder eine faszinierende Wirkung auf uns aus...

    Los Angeles mag ich nicht besonders, zu voll, zu schmuddelig. Dort würde ich nicht einmal für geschenkt leben wollen... ;-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. wir fanden die Wueste auch unglaublich toll, all die verschiedenen Pflanzen etc. Wir wollen uns das auf jeden Fall irgendwann nochmal laenger anschauen.

      Und ja, LA etc ohne Worte ... die Berichte kommen ja noch. Aber zum umziehen dorthin koennte man uns gar nicht genug Geld bieten.

      Delete