4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



10/07/2016

Erster Hike in der Umgebung/ first hike in our neighbourhood

Am 25.September mussten wir morgens etwas in der naechsten Siedlung abholen. Ich suche ja nach und nach Dekorationsstuecke fuers Haus zusammen. Diesmal war es ein kleines Geweih. Ich hab meine Kamera mitgenommen, da das Wetter wirklich toll war.

On Sept 25, we had to pick up something just a bit down the road. I'm looking for decoration for our house and this time I found antlers. I took the camera with me since we had such awesome weather.









Wir mussten noch kurz zum hiesigen "Baumarkt", der hier auf dem Land etwas anders aussieht *lach*. Das ist die Holzabteilung. Es gibt noch ein kleines Gebaeude, wo es Farbe, Schrauben und Werkzeug etc gibt, aber das ist wirklich winzig. Ich mag den Charme :-). Wir haben zwei in relativ gleicher Entfernung und die Mitarbeiter werden in beiden eingesetzt. Andreas wurde gleich am Akzent wiedererkannt *lach*.

We also had to go to our local hardware store. It is a bit different to a regular Homedepot, Lowes or so but I like the charm. There is also a small building where one can find screws, paint, tools etc.




South Platte River




gleich wieder zu Hause/ almost home




Aufgrund des schoenen Wetters liessen wir dann am Nachmittag alles liegen an Arbeit und fuhren zu einem nahegelegenen Wanderweg.

Since the weather was that stunning we dropped all work in the afternoon and drove to a nearby hiking trail.


Hier waren wir morgens schon mal *lach*
same location as in the morning:-)




und dann ging es auf einen unbefestigten Waldweg
then we had to take a dirt road through the woods







Die Baeume waren so schoen gefaerbt./ Aspens have been colorful.







Dominik hatte sich eine Kamera von mir geliehen. Im Kunstunterricht haben sie in diesem Viertel Fotografie als Thema und so machte er sich auf die Suche nach ein paar schoenen Motiven. 

Dominik borrowed a camera of mine since they have photography in art. 




Fuer Pirate war es die erste Wanderung und wir mussten feststellen, dass ihn nur ein Auge zu haben nicht wirklich irgendwie hindert.

It was Pirates first hike and we didn't notice any problems with having only one eye.




























































4 comments:

  1. Das könnte jetzt aber wirklich Alberta sein ;-) Wirklich schön bei Euch! Der einäugige Pirat wird wahrscheinlich das meiste eh mit seiner Nase "sehen", daher wird es sicher keine große Beeinträchtigung für ihn sein.

    ReplyDelete
    Replies
    1. sind ja hier auch in den Foothills der Rockies :-). Und die Ostseite von Denver und dahinter sind auch genauso platt wie alles oestlich von Calgary. Ihr wuerdet Euch hier wohlfuehlen! Hatten Donnerstag auch den ersten Schnee und es war maerchenhaft.

      Delete
  2. Hallo Yvonne,
    Ihr wohnt wirklich in einer sehr, sehr schönen Gegend!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke, Sabine :-). Es ist genau das, was wir wollten. Wir hatten genug vom Stadtleben *lach*.

      Delete