4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



10/19/2016

Tierwelt/ wildlife

Am 08.10. haben wir eine Fahrt nach Evergreen unternommen, da ich dort was abholen musste. Da schoenes Wetter war, waren wir noch Eis essen und als wir uns auf den Rueckweg machten, sahen wir diese schoenen Wapitis mitten im Ort. Fuer diese Jahreszeit uebrigens ganz normal hier. Diesmal hatte ich aber zufaellig mal die Kamera dabei :-).

On Oct 8, we had a trip to Evergreen since I had to pick up something. Weather was quite nice and so we decided also to have some ice cream. On our way back we saw these beautiful Wapitis right in downtown. That's quite normal for this time of year, but usually I don't have the camera on me. So lucky me :-)



















So schoen die Wapitis sind, so haben mich dann doch die Sichtungen von Baeren in unserer Siedlung etwas in Alarmbereitschaft versetzt (die Nachbarschaftsgruppe hat Fotos geschickt) und ich gucke mich nun dreimal um, wenn ich mit dem Hund rausgehe oder Dominik zum Schulbus bringe/abhole. Nicht weit weg gab es auch Sichtungen von Luchsen und Pumas. Ich hoffe, die bleiben die paar Kilometer entfernt.

As much as I love the elks, I'm a bit concerned over reports of bear sightings in our area as well as the photo proofs of bobcats and mountain lions. Now I'm a bit more on alert when walking the dog or walk Dominik to or from his school bus. Hopefully they'll stay the few miles away.

No comments:

Post a Comment