4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



12/01/2017

Oh Happy Day: Guanella Pass, CO

Am 21.09. hatten wir Bilderbuchwetter und so entschieden wir uns spontan, ein wenig die Herbstfarben anzuschauen. Dominik war in der Schule und wir hatten eigentlich vor, bis Georgetown zu fahren, aber haben es zeitlich dann doch nicht mehr geschafft. Unterwegs haben wir einfach zuviel angehalten :-).

On September 21st, we had fantastic weather and decided to make a spontaneous trip to see some of the fall colors close to home. Dominik was in school, and we originally planned going up to Georgetown. Well, we had to cancel that since we had to stop way to often along the road and went out of time :-).



Wie immer hielten wir am Geneva Creek./ As always we stopped at Geneva Creek.







entlang der Strasse/ along the road






Wir hielten nahe des Burning Bear Zeltplatzes und folgtem dem Abyss Lake Trail fuer rund 3,5 Meilen (knapp 6 Kilometer) pro Richtung. Dort sollten - zumindest laut Internetempfehlung - einige schoene Ausblicke kommen. Der gesamte Trail ist deutlich laenger, aber das heben wir uns nochmal fuer naechstes Jahr auf.

We stopped close to the Burning Bear campground and hiked the Abyss Lake Trail for around 3.5 miles/ 6kms. According to some internet recommendations that's where we should find some amazing colors.



















Und so war es, von weiter weg liess sich die Farbenspracht schon erahnen *juchuuu*.

And yes, the internet was right: even from farther away one could see the abundance of colors.


























und hier waren sie wieder: die orangenen Espen

and here we found them again: orange Aspens *imagine my happy dance*



















weiter ging die Fahrt/ driving to the next viewpoints



oben am Guanella Pass/ on Guanella Pass viewpoint






Unterwegs kommt dann ein grosses Valley, wo im Sommer viele mit ihren Zelten wild campen (erlaubt). Wir haben angehalten, da auch hier die Buesche schoen verfaerbt waren.

Along the road we stopped at a large valley where during summer a lot of campers set up their sites. Since the brushes were so nicely colored we had to stop.









Clear Lake




Und angekommen am letzten Aussichtspunkt. Da war es dann schon rund 14 Uhr und um 15.30 kommt Dominik nach Hause. Also hiess es dann umdrehen und Georgetown auf ein anderes Mal verschieben.

We arrived at our last viewpoint for the day. It was already 2 pm and Dominik would be home around 3.30pm. So we had to head home, and postpone Georgetown.





Ich wuerde sagen, das war der perfekte Herbst-Ausflug :-).

That was my perfect fall day trip!

4 comments:

  1. Anonymous12/01/2017

    Wow - so pretty!

    ReplyDelete
  2. Da bin ich ganz bei Dir. Man merkt, wie gut Dir diese Gegend gefällt. Mich erinnert es ganz stark an das Kananaskis Country. LG aus dem verschneiten Black Forest.

    ReplyDelete
    Replies
    1. echt, Ihr habt Schnee???? hier ist so gut wie nix, gestern gabs ein bisschen und das war dann erstmal wieder. viel zu wenig :-(.

      Aber ja, die Gegend ist hier schon nicht uebel :-)

      Delete