4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


6/21/2018

Sommerpause/ summer break

Die naechsten Wochen/Monate wird es hier sehr ruhig im Blog, da wir den Sommer komplett unterwegs sind. Wir sind auf einer Rundreise mit der fogenden Route

Colorado - Wyoming - Monana - Idaho - Washington State - British Columbia - Yukon - Alaska - Yukon - Northwest Territories - Alberta - Montana - Wyoming - Colorado.

Einen Bericht habe ich von unterwegs versucht zu schreiben, der in den naechsten Tagen veroeffentlicht wird. Das lief von einer oeffentlichen Bibliothek aus, und das kostet einfach zuviel Zeit. Ich habe weder Zeit noch Lust Fotos zu sortieren, zu bearbeiten, noch wirklich zu schreiben. Wer aktuelle Fotos sehen will, bitte geht auf meinen Instagram Account. Wir haben nur selten Internet (meist an Visitor Centers).


oder ansonsten ueber meine Facebook-Seite, wer mit mir dort verbunden ist.

Habt alle einen wunderschoenen Sommer! Wir lesen uns dann Anfang September hoffentlich wieder, wenn wieder etwas Normalitaet eingekehrt ist.

The next weeks/ month will be rather quite on this blog since we are on a road trip to Alaska with the following route

Colorado - Wyoming - Monana - Idaho - Washington State - British Columbia - Yukon - Alaska - Yukon - Northwest Territories - Alberta - Montana - Wyoming - Colorado.

I tried to write a posting from a public library, and it simply takes too much time (that posting will be published in a few days). I'm not in the mood for sorting through photos, editing them, writing etc, I enjoy the nature around us too much. We also have almost no internet reception. I try to update my instagram account as much as possible


or you can check my facebook account if  you are connected with mine.

Have a great summer, I'll be back on this block in early September when everything is normal in our life again.

4 comments:

  1. So ist es richtig ...... Urlaub muss man vor Ort für sich mit der Familie genießen! Fotos sind auch später noch herrlich anzuschauen. Ein paar Eindrücke postest du ja ab und zu, was dann für dich rückblickend auch Erinnerungsmomente sind. Du hast ja später mal viel zu sortieren ;-), dann kann es hilfreich sein.

    ReplyDelete
    Replies
    1. daran mag ich noch gar nicht denken, hab bestimmt 20.000 Fotos auf Kamera und Handy zusammen. Die Landschaft war unglaublich zwischendurch.

      Delete
  2. Anonymous6/28/2018

    Hallo Yvonne,
    am Devils Tower waren wir 2017 auf unser 8wöchigen Tour.
    Konnte garnicht aufhören die Erdmännche zu beobachten.
    Euch noch weiterhin viel Spaß auf euerer Tour durch Alaska
    (beneide euch ja schon,kommen viele Erinnerungen zurück).
    L.G. Gabi

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, die Erdmaennchen waren krass als Menge, Kind haette am liebsten eins mitgenommen - der Hund auch *lol*

      Delete