4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


1/30/2019

Boreas Pass, CO

Auch der Boreas Pass stand schon laenger auf unsere Liste, und so nahmen wir die Herbstfarben zum Anlass. Dominik war an dem Tag laenger in der Schule, da er bei einem Sportevent aushalf und wir hatten ihm versprochen, ihn abzuholen, somit konnten wir leider nicht die gesamte Strecke fahren. Die Boreas Pass Strasse fuehrt von Como bis nach Breckenridge, aber aufgrund des Zeitmangels fuhren wir nur bis zum Pass hoch. Die Strasse war frueher eine Bahnstrecke, deren Gleise inzwischen nicht mehr existieren. Die hoechste Stelle liegt bei 11,481 ft/ 3,499 m.

Boreas Pass was on our list for quite some time, and so we took the fall colors and some spare time as an excuse to eventually drive along the road. Dominik stayed longer in school due to volunteering at a sports event, and we promised him to pick him up in the late afternoon - so we couldn't drive the entire distance. Boreas Pass Road leads from Como to Breckenridge, but since our time was rather limited we only drove up to the Pass itself. A long time ago that road was covered in train tracks which no longer exist. The highest elevation is at 11,481 ft/ 3,499 m.











Wir hielten an der Robert's Cabin an, die man auch mieten kann,

We stopped at the Robert's cabin which can be rented.









 Blick ins Tal/ view of the valley






an manchen Stellen hatten wir Glueck und sahen auch roetlich verfaerbte Apsen Blaetter, was eher selten ist

at some spots we got lucky and notices reddish colored Aspen leaves which is rather rare






hierbei handelte es sich nicht um eine Baustelle, wie wir erst dachten ...

it wasn't a construction zone as we first thought ...


sondern der Drehort fuer die Werbung des neuen Ford Rangers

but the shooting location of Ford's new Ranger









Oben am Pass erinnern noch ein alter Frachtwaggon und einige Holzbauten an die fruehere Eisenbahnstrecke.

On top of the Pass an old box car as well as some cabins serve as reminders of the former railroad route.









Und dann war es leider auch schon Zeit zurueckzufahren, da das Kind uns erwartete :-).

Now we had to turn around since junior was waiting for us. :-)





Nun wussten wir auch, was das fuer Autotransporter waren.

Now we also knew why those car carriers had been waiting here.



Eine ganz tolle Strecke und im spaeten Fruehjahr werden wir hoffentlich die ganze Strecke fahren koennen, im Winter ist sie gesperrt.

A really beautiful road, and hopefully in late spring we will be able to drive the entire distance. In winter this road is closed.

1 comment:

  1. Oh, das erinnert mich an das Kannanaskis Country.

    ReplyDelete