4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


5/20/2019

San Antonio, TX (5) - Riverwalk

Nachdem wir das Alamo verlassen hatten, holten wir Pirate aus dem Camper und spazierten noch einmal den Riverwalk im Innenstadtbereich entlang.

After we left the Alamo, we got Pirate and strolled along the Riverwalk in downtown.

Karte/ map


Postamt und Gerichtsgebaeude/ Postal Service and Court House


Emily Morgan Hotel



Unsere Route/ our route



Rivercenter


La Antorcha de la Amistad 
(Fackel der Freundschaft/ The Torch of Friendship)



San Antonio




Wir hatten Hunger und setzten uns ins Republic of Texas fuer Tex-Mex Essen.

We got hungry and found a table right at the water at the Republic of Texas to get some Tex Mex food.




und weiter ging es/ we continued our walk






oben an der Treppe hinter den Mauern befindet sich das niedliche La Villita Historic Arts Village, wo wir am Vorabend die Haeuser angeschaut haben.

on top of the stairs behind the walls one can find the La Villita Historic Arts Village which we visited the night before







Wir machten nochmal einen Abstecher zum Bexar County Court und der San Fernando Kathedrale.

We took a short detour to visit the Bexar County Court and the San Fernando Cathedral again.


Treppenstufen/ stairs


















zurueck am Riverwalk/ back at the Riverwalk


An dieser Stelle verlor ich die Klappe fuer mein Objektiv. Die Befestigung loeste sich und sie fiel mittig ins Wasser. Aber das supercoole kam rund 20min spaeter: wir waren noch ein gutes Stueck gelaufen und hatten uns ein Eis gekauft, als ein junger Mann kam und mir den Verschluss hinhielt :-). Er hatte gesehen, wie ich ihn verloren hatte und waehrend er am Wasser entlanglief, kam es nahe an die Kante und er hatte es rausgefischt. Ich war echt sprachlos vor Freude :-).

At this point I lost the cap of my lens, it fell right into the middle of the river. And I can't describe my surprise about 20 mins later when a young man approached us while we were having some ice cream ( and I was still mourning the loss of my cap) and handed me the cap. I saw how I lost it, and while he was walking along the river the cap came close to the left side of the river and he was able to pick it up. Unbelievable :-).









Wir machten anschliessend noch einen kurzen Abstecher zum Woodlawn Park, hauptsaechlich damit ich ein Foto der Skulptur "Spineway" bekomme.

Next we drove to Woodlawn Park so I could take pictures of the "Spineway" sculpture.





Und auf dem Rueckweg sahen wir noch diese schoene Kirche an der Strasse. Wir hielten an und so konnte ich sie auch noch fotografieren.

Back on the way to our campground we noticed this beautiful church, and so we stopped and I could take some photos.

Basilica of The National Shrine of The Little Flower






Wir stellten den Camper auf unserem Campground ab, und wie schon am Abend davor wollte Dominik lieber mit Pirate dort bleiben und etwas am Laptop spielen. Somit ging es fuer Andreas und mich wieder allein in die Stadt zum Abendessen.

We parked the camper at our campground, and as the night before, Dominik wanted to stay with Pirate at the campground and enjoy some playtime on his laptop. So Andreas and I took a Lyft to downtown.


Ueberall in der Stadt sieht man diese Scooter und ich fand es supernervig wie die Leute damit auf den Gehwegen fahren *argh*.

All over downtown one can find those scooters which I found it more than annoying when groups driving the scooters blocked the entire walkway.


Es gab wieder Tex Mex und die Mariachi machten dabei Musik :-). 

Again we had Tex Mex, and listened to the Mariachi band.


Der Margharita was riesig, die Bierflasche und das Wasserglas mal im Verhaeltnis dazu :-).

The margharitas were huge, water cup and beer bottle as comparison.



Ein letzter Blick aufs Alamo im Dunklen./ last view of the Alamo at night


Am naechsten Morgen stand die Abreise an. Wir fuhren ueber Austin (ohne Besichtigung) bis zum Abilene State Park, wo wir die Nacht verbrachten.

Next morning we left San Antonio, and drove to Abilene State Park where we spent the next night.



An dem Abend hatten wir selbst um 20 Uhr noch 84F/ 29C draussen und der Camper war warm innen. Ich hatte mir am Vorabend aber anscheinend in San Antonio eine Erkaeltung eingefangen und somit war ich dann nicht mehr ganz auf der Hoehe.

This evening even at 8 pm we still had 84F/ 29C outside. But I already cought a cold back in San Antonio, and so I didn't feel well at all.


Abfahrt am naechsten Morgen, Wetter war dunkel und kalt (42 F/ 5C), windig, und ich war nur noch schlapp.

We left the next morning, weather was gray, cold ( 42F/5C), and I welt really worn out.



Wir folgten endlosen Strassen und erblickten die typischen Dinge: verlassene Haeuser, Oelpumpen und Rinder.

We followed the endless roads where we noticed the usual things: abandoned houses, oil riggs, and cattle.






Wir kamen an der Stelle vorbei wo das erste Erdgasbohrloch in Texas war, welches gleichzeitig auch das groesste Erdgas-Feld der Welt ist.

We came across the area where the first gas well was established, and which  is also the largest known gas field in the world.



Eigentlich wollten wir am Cap Rock Canyons State Park noch wandern gehen und eine Nacht verbringen, aber die Temperatur von 5 Grad mit heftigem Wind von rund 50 km/h verhinderten das. Wir ueberlegten dann hin und her, und wir entschieden uns bis zu Hause durchzufahren. Somit blieb uns nur ein Blick in den Canyon von der Strasse aus.

Originally we wanted to hike at Cap Rock Canyons State Park and also stay for a night. But we had about 42F and a nasty gust of 30 miles/ hour which shifted our plans. We decided to head home straight. We only had a look at the canyons from the road.








Nach 1.200 km kamen wir nachts zu Hause an. Draussen war es kalt, das Haus innen war auch kalt und wir hatten leichten Schnee :-). 

After driving 820 miles that day we arrived home late night. It was cold outside, the house was cold inside and we also had light snow :-).


meine Souvenirs/ my few souvenirs



2 comments:

  1. Da friere ich doch gleich mal eine Runde mit. Auf unserem Trip durch Spanien war es auch zu kalt für die Jahreszeit, die Einheimischen waren am schimpfen und wir hatten uns auch gleich was eingefangen.

    Sind die Tassen aus der Starbucks Kollektion? Sehr schön.

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, aus der neuen "been there" serie. hab die gleichen schon aus der "you are here" serie :-). ist mein souvenir ueberall wo wir sind, und sind auch alle in benutzung. glaub sind jetzt um die 110. (mein crazy tick)

      Delete