4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


10/23/2019

South Dakota (8+9): Hot Springs & Custer SP

07/20/2019

Der Tag war eher bedeckt und dunkel, und wir machten uns auf ins nahegelegene Hot Springs. Dabei handelt es sich um eine kleine Stadt, die dazu auch sehr verlassen auf uns wirkte. Wir warteten nur noch auf die vertrockneten Buesche, die ueber die Strasse wehen wuerden :-).

The day was rather dark and gray, and we made a trip to the little town of Hot Springs. The town made a very abandoned impression, and we were only waiting for some dry brushes blowing across the street :-).

vorher aber noch ein kurzer Abstecher zum pactola Reservoir

small detour to see Pactola Reservoir



 
 

Als wir durch Custer fuhren, entdeckten wir noch einen weiteren Bison.

As we drove through Custer, we discovered another bison.





Der Weg fuehrte uns durch den Wind Cave National Park. Ueber der Erde ist er nicht so interessant, hier lohnen sich die Hoehlentouren.

We crossed Wind Cave National Park. That park isn't that interesting about the ground but one can tour some really interesting caves.

 




 




 


 



Hot Springs



















hah, 2 Menschen!/ yeah, 2 people :-)





 




der fruehere Bahnhof ist heute die Touristeninformation

the former train station now is the visitor information


  



das Einhorn machte dem Hund Angst

our dog was afraid of the unicorn


das aelteste noch stehende Holz-Gefaengnis von South Dakota :-)

the oldest, still standing wood jail in South Dakota :-)








 

 








Als wir mit dem "Stadtbummel" fertig waren, wollten wir eigentlich in einem Restaurant Mittag essen. Einerseits gab es keine grosse Auswahl, andererseits sahen sie alle leer aus, dafuer war aber der Subway voll. Somit entschieden wir uns auch dafuer, die Mehrheit kann sich nicht so taeuschen *lol*.

As we were done with the stroll through that little town, we wanted to have lunch at  restaurant. Since there weren't many, and they all were empty except for the Subway chain, we opted for that, too. The majority can't be wrong, right?

Der Rueckweg fuehrte uns dann noch einmal durch den Custer State Park, und wir hatten Glueck ... .

The route back lead us a last time through Custer State park, and we got lucky ... .

 






 
 
 

 

 
 
 
 
 





Blick von der Strasse auf das unvollendete Crazy Horse Monument.

view from the highway of the unfinished Crazy Horse Monument


Und das war dann auch schon der letzte Tag des Urlaubs. Am Sonntag ging es zurueck nach Hause.

That was already the last day of our trip, Sunday we headed home.









No comments:

Post a Comment