4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


5/22/2020

Das Schuljahr ist um .../ school's out ...

Am 19.05. war das Schuljahr fuer Dominik offiziell beendet. Die offiziellen Sommerferien begannen am 21.05., aber die letzten beiden Tage sind lediglich Abschlusspruefungen und die brauchte er aufgrund seiner hervorragenden Zensuren nicht mitschreiben.

Der letzte Schultag im Klassenraum war am 12.03., somit sind wir nun seit knapp 11 Wochen alle drei 24/7 zusammen ... und haben nun weitere 11.5 Wochen Schulferien vor uns. Ab Freitag haben wir auch 8 Wochen Urlaub, da wir ja eine lange Reise geplant hatten, die aber nicht umsetzbar ist wie geplant - aber der Urlaub kann halt nicht verschoben werden bzw wuerde dann teilweise einfach verfallen, da noch aus dem Vorjahr. Wir machen das Beste draus, mehr dazu in naechster Zeit.

Ich hab dann noch das Endjahres-Foto gemacht, welches alle praegende Dinge der letzten 10 Wochen beinhaltet:

- Im Bett liegend Unterricht machen mit Laptop, Kopfhoerern und dem Handy :-)
- Klopapier, Handdesinfektionsmittel und Maske duerfen natuerlich auch nicht fehlen :-).

Somit ist das Freshman Jahr hinter Dominik, und im naechsten Schuljahr ist er dann Sophomore. Wie das Schuljahr aussehen wird, weiss allerdings noch keiner, naehere Infos wird es zum Ende der Sommerferien geben.

05/19, was Dominik's last official day of school  although summer break didn't start before 05/21. The last two days are reserved for all the finals but Dominik didn't have to take the tests due to his excellent grades.

The last day in a classroom was on 03/12, which means we've been together 24/7 for the past 11 weeks. Now we have another 11.5 weeks of summer break ahead of us, again the three of us. Starting Friday, Andreas and I have 8 weeks vacation time since we originally had planned a long road trip, and so we saved up paid vacation time. Andreas can't move the vacation days, otherwise they simply would expire. No we have to figure out what to do with it, I'll keep you updated. 

I also took the end-of-year photo where we included all the things which defined the past months.

- being in bed while doing remote learning, including his laptop, headphones and mobile phone :-)
- toilet paper, hand sanitizer, and face mask were also the most important things to have.

Dominik finished his Freshman year, and starts as Sophomore when school resumes ... whatever that means. We won't know until the end of summer break what the new normal for the next school year will look like.


2 comments:

  1. Herrlich, dass der Sohnemann das mitmacht ;-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich musste auch gaaaaaar nicht mit der Konfiszierung des Laptops drohen *lol* ... Nee, er fand es auch witzig, und er musste nicht mal nett gucken dank Maske. :-)

      Delete