4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


6/26/2020

Roadtrip - 6: Mt. Timpanogos & Camp Floyd, UT

06/02/2020 (Tag 12/ day 12)

Am 02.06. haben wir wieder in Ruhe ausgeschlafen. Spaeter am Tag machten wir einen kleinen Abstecher und fuhren dem Mt. Timpanogos etwas entgegen, dem zweithoechsten Berg der Wasatch Bergkette.


On 06/02 we slept until quite late. Later we did a little side trip on a road leading to a trail to Mt. Timpanogos, the second highest mountain in the Wasatch Range.




kleiner Stop in Midway beim Postamt, da gab es viele solcher schoenen Haeuser

a short stop in Midway at the Post Office, the town had a lot of these beautiful buildings





Aussichtspunkt fuer das Deer Creek Reservoir

viewpoint for Deer Creek Reservoir












zum Mt. Timpanogos/ to Mt. Timpanogos










Ein anderer Ort, den wir besichtigen wollten, war das Camp Floyd, allerdings war das dann doch etwas enttaeuschend von der Groesse :-). Camp Floyd wurde 1858 errichtet, und war zu der Zeit das groesste Militaer Lager, auch wenn man heute nichts mehr davon sieht.

Another location we visited was Camp Floyd, although we felt a bit disappointed about the actual size :-). The Fort was established in 1858, and at that time it was the largest military post in the States.







Das Hotel wurde ebenfalls 1858 errichtet und diente als Uebernachtungsmoeglichkeit auf der Kutschstrecke von Missouri nach Kalifornien.

The hotel also was built in 1858, and was a resting place during the stagecoach rides from Missouri to California.





Man findet auch noch ein altes Schulgebaeude (1898).

One can find an old school building as well (1898).



und zurueck zum Campground/ back to our campground








Damit man sieht, dass wir nicht alleine waren und dennoch weit entfernt von anderen ...

So everyone can see that we haven't been alone but still far away from others ...





2 comments:

  1. Bei den Campspots ist social distancing recht einfach. Auf dem letzten Campingplatz in Bayern durfte auch nur jeder zweite Platz belegt werden, es war aber sowenig los, dass wir ein recht großes Feld allein für uns hatten ;-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. na das klingt ja luxurioes! wir benutzen diesmal nur die eigene Dusche/Klo (gab in den 6 Wochen bisher nur eine einzige Ausnahme bei der Dusche, dazu aber spaeter :-) )

      Delete