4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


7/24/2020

Roadtrip - 13: Craters of the Moon National Monument & Preserve, ID

06/10/2020 (Tag 20/ day 20)

Am Abend kamen wir dann am Craters of the Moon National Monument an, welches wir vor einigen Jahren (2015, aber da hatten wir schlechtes Wetter) schon einmal besucht haben. Wir hatten Glueck und bekamen auch noch einen Stellplatz auf dem Campingplatz, den kann man naemlich nicht reservieren. Somit genossen wir den Abend in der Stille und mit tollem Ausblick.

Craters of the Moon ist auf einem riesigen Lavafeld gelegen, und die Gegend wirkt somit ausserirdisch.


We arrived at the Craters of the moon NM during early evening, and we were lucky to still secure a campsite - since this campground has no reservation system. We've been here already a few years ago (2015 but we had kind of bad weather), but this time we could also enjoy the place at night.

Craers of the Moon is a vast lava field, and it really looks like out of this world.





unser Stellplatz fuer die Nacht/ our campsite for that night



Fruehstueck bei herrlichstem Wetter/ breakfast with incredible weather



Dann ging es auf in den Park, wir folgten einfach der Strasse. Leider war der North Crater Flow geschlossen, gerade der Trail ist so schoen :-(. Vorher hatten wir noch eine Campsite fuer die kommende Nacht gebucht, da wir noch einmal hier schlafen wollten.

After breakfast we drove into the park. Unfortunately the North Crater Flow was closed, the trail is really beautiful otherwise. Before we left the campground, we secured a spot for the upcoming night, we spontaneously decided to stay another night in this beautiful setting.






es gibt immer wieder Haltepunkte mit schoenem Ausblick oder Wanderwegen

there are a lot of pullouts with a nice view or hiking trails



 

auch hier blueht es/ the lava field was bloomimg






wir erklommen den "Inferno Cone" und bewunderten die Aussicht

we climbed the "Inferno Cone" and took in the stunning view









den toten Baum fanden wir alle toll/ we really loved this dead tree


influencer style :-)










Spatter Cones 



da war noch Schnee drinnen/ there was still snow inside







Lava Cascades





wir wanderten ein Stueck des Broken Top Loops bis zu einem schoenen Aussichtspunkt

we hiked a bit of the Broken Top Loop up to a lovely viewpoint
  



 










Devil's Orchard


















am Nachmittag waren wir dann auf dem Stellplatz und entspannten uns

in the afternoon we arrived at our campsite and simply relaxed





ein wirklich faszinierendes Stueck Erde

a really fascinating piece of Earth

1 comment:

  1. Das kann ich nur bestätigen, liebe Yvonne. Danke für den trip down memory road. Die Region hat mich seinerzeit schwer beeindruckt. Wenn wir jetzt noch ein paar milliönchen Jahre warten, kann es dort mal so aussehen, wie heute im Hegau ;-)

    ReplyDelete