4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


7/27/2020

Roadtrip - 14: Twin Falls, ID

06/11/2020 (Tag 21/ day 21)


Dieser Sommerurlaub war vor allem dazu gedacht, Idaho naeher kennenzulernen. Bisher sind wir immer nur durchgefahren, diesmal hatten wir von 7 Wochen fast 4 in Idaho verbracht. 

Nachdem wir Craters of the Moon verlassen hatten, war es wieder Zeit, die Vorraete etwas aufzufuellen, und so blieb dafuer auch eigentlich nur Twin Falls, bis Boise war es noch ein paar Tage und Twin Falls hatte Costco, Walmart und auch Starbucks :-). Wir fuhren somit recht frueh ab, da natuerlich die Wasserfaelle in Twin Falls auch auf der Anschau-Liste standen.

This summer was meant to learn more about Idaho, and so we spent about 4 weeks in total (out of 7 weeks) in Idaho.

After we left Craters of the Moon, we drove to the city of Twin Falls. We needed o purchase groceries and some other items, and here we could find Walmart, Costco, and even a Starbucks :-). We left early because we also wanted to see the waterfalls.


Snake River


Ich hab mich sehr auf die Shoshone Falls gefreut, und die $5 sind den Eintritt mehr als wert. Im Park kann man die Shoshone Falls sehen, aber auch zum Diercks Lake fahren. Wir waren hier auch schon einmal, deshalb haben wir es bei den Shoshone Falls belassen. Es waren bereits am spaeten Vormittag 30 Grad und somit fuer uns schon viel zu warm.

I was really looking forward to visit the Shoshone Falls, and the entrance fee of $5 are well worth it. The park consists of the Shoshone Falls as well as Diercks Lake, we have been here already a few years ao and so we skipped Diercks Lake this time. Also it was already more than 90F in the late morning, way too hot for us.



GsD war es auch nicht so ueberlaufen wie beim letzten Mal, und so konnte man diesmal sogar in Ruhe Fotos machen, lach.

Luckily, this time it wasn't as crowded, and so we could take our time taking pictures.












Wir fuhren dann weiter zu einem anderen Stausee. Dieser ist von einem oeffentlich nutzbren Park mit Bootrampe etc umgeben. All das ist fuer Nutzer kostenlos und wird von den Idaho Stromwerken finanziert.

We drove to another reservoir which also offers a nice park area including a boat launch. All that is free of any fees, paid for by Idaho Power.



auch hier wieder ein netter Aussichtspunkt

another lovely overlook





Idaho ist bekannt als Kartoffel-Bundesstaat

Idaho is famous for it's patatoes






an der Bootsrampe kann man sich - wie vielerorts - kostenlos Schwimmwesten ausleiehen fuer Bootsfahrt, Kanu, SUP etc

at the boat launch one can loan a life jacket (no fees) - as it happens in many places




byebye 


Der naechste Stop war die bekannte Perrine Bruecke, hier sieht man oft Basejumper hinunterspringen. Wir waren leider zu spaet, sie packten alle gerade ein. Als wir das erste Mal hier waren, haben wir sie aber live springen sehen.

The next stop was the well known Perrine Bridge. If one is lucky, there are base jumpers. We just missed them by a bit. and they were all packing up when we arrived. The first time, when we were here a few years ago, we had watched them.






ein Denkmal fuer den Namensgeber/ a memorial of the name giver






Diese Infotafeln findet man ueberall in Idaho (und auch anderen Bundesstaaten). Sie geben Auskunft ueber bestimmte Gebiete und deren Geschichte.

Those info boards one can find all over Idaho (and other States), they inform about the area and its history.



auf dem Weg zum naechsten Schlafplatz wird die Natur spaerlicher und die Kartoffelfelder nehmen zu

on the way to our next campsite: the landscape gets more sparse while potato fields take over


No comments:

Post a Comment