4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


10/05/2012

Terry Fox Run

Am 27.09. fand der jährliche Terry Fox Run in der Schule statt. Das ist ein großes Ereignis, das landesweit im September zelebriert wird. Sowohl als großes Stadtereignis als auch an jeder Schule. Die Stadt-Läufe finden immer am 2. Wochenende im September statt, die Schulen bestimmen den Termin für sich selbst in Absprache mit den anderen umliegenden Schulen.

Terry Fox war ein kanadischer Leichtathlet, der in jungen Jahren an Krebs erkrankte, dessen Bein aufgrund dessen amputiert wurde und er mit einem Lauf quer durch Kanada Geld sammeln wollte, um andere an Krebs erkrankte Menschen zu unterstützen. Leider konnte er seinen Lauf nicht beenden, da er vorher verstarb, aber seitdem wird dieser Lauf jährlich gemacht und es kam im Laufe der Jahre eine Menge Geld zusammen.

Zur näheren Erklärung, wer Terry Fox war:

http://de.wikipedia.org/wiki/Terry_Fox_%28Leichtathlet%29

und hier auf englisch ein paar Infos zum terry Fox Run

http://en.wikipedia.org/wiki/Terry_Fox_Run

Zuerst gab es in der Sporthalle der Schule eine Versammlung, bei der etwas zu der Aktion erzählt wurde und hinterher auch ein 10min langes Video gezeigt wurde über Terry Fox. Es war super bewegend und viele hatten Tränen in den Augen, auch wenn sie es jährlich sehen.


Danach ging es dann ans aufwärmen. 418 Schüler + Lehrer haben sich bei Musik warm gemacht


Hier ein kleiner Eindruck als Video (das zweite ist relativ lang, aber es muss ja nicht angeguckt werden)



Anschließend ging es dann Klassenweise raus und es wurde im Minutenabstand gestartet. Begonnen wurde mit einem Fußstupser ins Wasser, welches den Atlantik symbolisieren sollte, wo Terry Fox startete



Es ging dann an allen Provinzen und Territorien vorbei 




Die Dame mit dem Schild ist eine liebe Freundin von uns ;-)

Dominiks Klasse 

Der Herr im gelben Shirt ist der neue Direktor

Und die Kinder sind am Pazifik angekommen (auch bekannt als zurück an der Schule *g*)


Insgesamt kamen 726 Dollar zusammen, die an die kanadische Krebs Stiftung gehen.

Jedes Kind hatte einen Stempel und den Aufkleber an sich



Und noch ein Bonusbild für die Großeltern: im Kunstunterricht gebastelt


2 comments:

  1. Tolle Aktion! Und Danke für das Schild mit Manitoba :-)

    Schönes langes Wochenende

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, fanden wir auch mit der Aktion. Nächstes Jahr werden wir uns für den "richtigen" Lauf auch anmelden.

      Meine Freundin wollte eigentlich Newfoundland/Labrador halten (da kommt sie her), aber dann wurde es eben Manitoba und dahin nun einen Gruß ;-)

      Habt ein tolles Wochenende.

      Delete