4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



9/29/2017

Independence Pass, CO

Am 09.07. fuhren wir dann weiter zu unserem naechsten Ziel. Wir wollten ein paar Tage in der Gegend um Aspen verbringen. Aspen ist recht teuer und so bot sich der Camper natuerlich regelrecht an um bezahlbar zu uebernachten :-). 

On July 9th, we headed to our next destination. We wanted to explore a bit the area around Aspen, and since Aspen isn't exactly cheap at hotel prices we decided to do this with the camper.

Wo ist Pirate?/ Where is Pirate?




Beim verlassen von Camp Hale kamen wir noch an einer weiteren Gedenktafel vorbei, diese ist fuer Soldaten aus dem Tibet welche hier trainiert wurden.

When we left Camp Hale we passed another memorial sign which was dedicated to Tibetan soldiers who were trained here.


All das war frueher mit Haeusern des Camps bebaut.

All this was covered by structures of the camp.




Letzter Blick auf den Camp Hale Pond.

A last view of Camp Hale Pond.


Wir hielten als erstes am Tennessee Pass an, welcher auch gleichzeitig die Wasserscheide darstellt. Der Pass liegt auf einer Hoehe von 10,424 ft/ 3,117m. Desweiteren findet man hier auch das Memorial fuer Camp Hale.

We stopped at Tennessee Pass which is also a Continental Divide. The Pass is at an elevation of 10,424 ft/ 3,117m, and it also is home of the official Camp Hale Memorial. 







Wir kamen immer wieder an zerfallenen Holzhuetten vorbei, die ganz normal zum Landschaftsbild in Colorado gehoeren. Ich finde, sie geben dem Staat einen besonderen Charm.

We passed a couple of abandoned cabins which are to be found the entire state of Colorado, and I find them pretty charming.









Der Weg fuehrte nochmal durch Leadville, da wir dort an der Sanitaer-Station unser Abwasser ablassen mussten.

We drove through Leadville since we wanted to dump our black and grey water at the local sani dump. It's only about 5 bucks, so not too bad.




Anschliessend fuehrte uns der Weg an den Twin Lakes vorbei und dann kam auch schon der Anstieg zum Independence Pass. Es geht hoch hinauf und bevor man nach Aspen kommt wird die Strasse recht schmal, so dass nur noch 1,5 Spuren uebrig sind. Das bedeutet, man muss sehr vorsichtig fahren, da die Strasse recht kurvig ist und auch Felsecken ueberhaengen. Auch geht es neben der Strasse steil bergab. Fahrzeuge mit mehr als 35 ft/ 10m Laenge sind deshalb hier verboten und es wird auch mit einer Strafe von $1500 bei Verstoss geahndet.

Next we passed again Twin Lakes and were steadily climbing up the road. The road is pretty narrow, and shortly before Aspen it's only 1,5 lanes. So one has to drive very carefully since the roads are curvy and also rocks are hanging above the street. Also there is a steep descent beside the road. All vehicles longer than 35 ft are prohibited on this road which is enforced by a $ 1500 fine.












Und dann waren wir oben ... und ich sehr erleichtert :-). Der Pass befindet sich auf einer Hoehe von 12,095 ft/ 3,686 m.

We made it up to the top, the Pass is located at an elevation of 12,095 ft/ 3,686 m.



 




Man hatte einen tollen Ausblick von hier oben, aber es war auch recht windig.

We had a fantastic view from this location, but it was quite windy.















Wir fuhren zu unserer Campsite und entschlossen uns spontan, doch noch zu den Maroon Bells am Abend zu fahren. Ich konnte es naemlich nicht mehr erwarten :-). Allerdings wurde es nur ein kurzer Ausflug werden, da es schon recht spaet war.

We briefly drove to our campsite at Difficult Campground but spontaneously decided to go to Maroon Bells this evening. I was so curious that I couldn't wait until the next day, although this night due to time it would be just a short visit.


und da sind wir/ and here we are






Das Licht war nicht mehr besonders, aber das war egal!

Light wasn't great anymore but who cares?














Zurueck am Stellplatz haben wir dann das Zelt aufgebaut (Dominik wollte unbedingt im Zelt schlafen) und dann noch Abendessen gekocht. Wir waren dann alle frueh im Bett, denn am naechsten Morgen hiess es 6.15 Uhr aufstehen.

Back at the campsite we set up the tent (Dominik loves sleeping in it) and had dinner. We all went to bed early since the next day we had to rise and shine early at 6.15 am.