4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


8/16/2019

Europe - 12: Warnemuende, GER

06/05/2019

Nachdem wir die Rostocker Innenstadt verlassen hatten, ging es die kurze Strecke bis Warnemuende im Norden Rostocks. Es war schon spaeter Nachmittag und somit blieb uns leider nur Zeit fuer ein paar Leuchttuerme.


After we left downtown Rostock, we drove the few minutes north to Warnemuende. Since it was already late afternoon, there was only time for a few lighthouses.



Obwohl es schon 17.30 war, war es immer noch schwer einen Parkplatz zu finden. Und vor allem sind wir so enge Strassen irgendwie auch nicht mehr gewoehnt :-).

Although it was 5.30 pm, it was quite tough to find  parking spot. Also we aren't used anymore to those narrow streets.



Nach rund 15 Minuten zu Fuss kamen wir am Warnemuender Leuchtturm mit dem daneben liegenden "Teepott" (Haus mit dem muschelfoermigen Dach) an. Der Leuchtturm ist 36,90 m hoch und wurde 1898 fertiggestellt.


After 15 minutes of walking we arrived at the Warnemuende lighthouse with the "Teepott" (teapot) right beside it. The Teepott is characterized by a a roof in the shape of a shell. The lighthouse has a height of 36,9 m/ 121 ft and was finished in 1898.


 

 

Teepott

tea pot



Dominik fand den Namen toll, da er die Musik der Saengerin Adele mag

Dominik liked the name since he likes the music of the singer Adele

 

Molenfeuer in Warnemuende: Westmole (gruen) und Ostmole (rot)


Warnemuende breakwater lights: west mole (green) and east mole (red)


Wir entschieden uns zur West Mole zu spazieren.

We decided to walk up to the west mole.


 
 






Blick auf den Strand. Das Haus links ist das Hotel Neptun, welches besonders zu DDR Zeiten sehr beliebt war.


view of the beach. The building on the left is the Hotel Neptun which was highy sought after during the times of East Germany.

 
 














 





Wir bummelten dann langsam zum Auto zurueck, da wir dann doch langsam muede wurden und wir auch noch 2 Stunden Fahrt vor uns hatten.

We slowly returned to our car since we all got a little tired, and we also had a two hours drive ahead of us.












2 comments:

  1. Auch schön und immer wieder eine Reise wert!

    ReplyDelete