4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



12/11/2014

Santa's Parade of Lights

Immer am ersten Sonntag im Dezember finden sowohl in Vancouver als auch bei uns in Cloverdale (Surrey) die Santa's Parades statt. Das sind große Umzüge mit vielen Fahrzeugen. Die in Vancouver haben wir bisher noch nicht besucht, da es dort ein riesen Auflauf ist und auch eher Mittags rum stattfindet. Wir finden es im dunklen auch viel schöner :-). Die Parade in Cloverdale ist nach der in Vancouver die 2.größte hier in B.C..

Somit sind wir dann gegen 4.45 bei uns im Ortskern angekommen und auch hier waren die Strassen schon gut gefüllt. Viele Leute kommen schon lange vorher, um sich die besten Plätze mit ihren Campingstühlen zu sichern. Einige haben dann auch Decken und Thermosflaschen dabei, man kann aber auch Hot Chocolate etc bei vielen Vereinen kaufen, die das Geld dann wiederum spenden.

Ich hab natürlich einige Fotos gemacht und auch ein kurzes Video :-). Qualität ist nicht übermäßig, da alles mit dem mobile phone gemacht (außer das Video).

Junior vor der Abfahrt


Die Hauptstrasse vor Beginn



Wir hatten uns Sitzkissen mitgenommen und haben uns einfach - wie viele andere auch - auf den Rand des Bürgersteigs gesetzt. Die RCMP passt aber auf, dass man nicht zuweit auf der Strasse ist, um niemanden zu behindern bzw. Verletzungen auszuschliessen.



Und kurz nach 5pm kamen dann die wunderschön dekorierten Trucks. Ganz am Anfang kam dieser Trollay (fährt normalerweise durch den Stanley Park in Vancouver). darin fuhr der Bildungsminister Peter Fassbender ... verantwortlich für 5 Wochen Vollstreik und mehrere Wochen Teilstreik der Lehrer. Nicht gerade einer unserer Lieblinge.

 


























Dominik gibt die Spende für die food bank ab


und das Video


Ganz am Ende kam nachher auch noch Santa auf einem der Gefährte, den hab ich aber nicht mehr drauf :-). Die Parade führte dann unter Polizei-Geleit über den Highway weiter bis zum Holland-Park, in der Nähe unserer City Hall. Ein wirklich toller Event mit ganz vielen Menschen, die sich super viel Mühe geben, dass alles jedes Jahr auf die Beine zu stellen.

3 comments:

  1. Oh man oh man...... da weiß ich nicht wo ich hinschauen sollte. Gerade bei Hedda auf dem Blog schon die tollen Häuser mit Weihnachtslichter und nun bei euch diese tolle Parade. Was für tolle Trucks....... so etwas gibt es hier natürlich nicht.

    Also wer jetzt noch keine Weihnachtsstimmung hat ist selber schuld ;-)

    Wünsche euch eine schöne Weihnachtsvorzeit :-)

    LG
    Claudia

    ReplyDelete
  2. Hm, bei Umzügen habe ich immer unweigerlich das Verlangen nach Kamelle und Strüssche.......aber ist ja gerade kein Karneval!

    Im Dunkeln sind die Umzüge auf jeden Fall schöner!

    ReplyDelete
  3. Ich finde das ein wenig "overboard", aber ich bin auch ein Weihnachtsmuffel...

    ReplyDelete