4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



1/30/2015

Online-Zeitungsabo

Zeitschriften finde ich recht teuer und meist ist es eher zum durchblättern interessant, als zum lesen. Wir haben seit ca 1,5 Jahren zwar die MacLean's im Abo, aber im Vergleich zum deutschen Spiegel oder Stern ist das inhaltlich doch mehr als dürftig. Beim Friseur gibts natürlich die üblichen Klatschblätter, aber da bin ich meist nur alle 2 Monate *lach*. Wir haben ja schon öfter im Internet etc Werbung für "Next Issue" gesehen, aber irgendwie war uns dann doch zu teuer (die Premium-Version kostet 15 CAD pro Monat für 115 Zeitschriften). Nun fand Andreas aber ein Angebot mit 5 CAD/Monat anstatt der 15 CAD und da haben wir dann doch zugeschlagen. Es sind ein paar nette Zeitschriften drin wie "HGTV" (Home Dekor und Renovierungen), "National Geographic" (auch die Kinderversion), "Time" und auch viel zum Thema Kochen, Reisen etc. Für 5 Dollar war es ein Deal (zumindest für die nächsten 12 Monate dann) und so haben wir das aboniert. Nun kann ich die Zeitschriften entspannt auf dem ipad durchblättern, dabei sogar nicht nur die aktuelle Ausgabe sondern auch noch in vielen vorhergehenden Ausgaben. 


1 comment:

  1. ...interessanter Tip, Yvonne, wäre beinahe schwach geworden. Doch dann habe ich meinen Kopf eingesetzt..., ich wüßte gar nicht, wann ich das alles lesen könnte, da ich zu Hause doch schon gefühte 93.000 andere Titel habe.

    Aber ein wenig neidisch bin ich schon, ist sogar die preiswerte-US-Krankenversicherung dabei: Das Magazin "Dr. Oz - The good life" ☺☺

    Beste Grüße aus dem leicht verschneiten Berlin und viel, viel Spaß beim Schmökern!

    ReplyDelete