4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.


5/23/2012

21.05.2012: Rodeo Finale

Heute ist in Canada Feiertag: Victoria Day. Hier in Cloverdale ist das traditionell der Abschlusstag für das Rodeo ;-).

Leider liess uns das gute Wetter der vergangenen Wochen ab Sonntag im Stich und so mussten wir bei starkem Regen zum Finale. Damit fiel der Besuch des Rummels vorher flach, die Tribünen waren aber GsD überdacht.


Auch Soldaten waren da. Kinder konnten hier auf Zielscheiben schießen und die gepackten Marsch-Rucksäcke mal anheben.


An der Tribüne & Blick auf die Arena

ich bin die mit der lila jacke und der Kamera ;-)


Auftakt (es wurde auch die Nationalhymne gesungen)

Bareback (ohne Sattel)


Der Clown verteilte Süßigkeiten im Publikum

Pause mit Country-Gesang


Saddle Bronc (mit Sattel)




glattziehen des matschigen Arena-Bodens

aufstellen der Tonnen


Ladies Barrel Racing - Hier reiten die Frauen um die Tonnen herum, um eine möglichst kurze Zeit für die Strecke zu erreichen.


Muttin Bustin (Kinder-Rodeo auf Schafen. Die Kinder waren alle um die 4 -5 Jahre alt)

weiter ging es mit einer Showeinlage der Streitwagen-Rennen


und das absolute Highlight (für uns) am Ende: Bull Riding

Der Sieger des jeweiligen Wettkampf erhielt 15.000 CAD, die restlichen 25.000 CAD/ Wettkampf wurden auf die anderen Endrunden-Teilnehmer verteilt.

und auf dem Nachhauseweg ;-)

 
Es waren 2 beeindruckende Stunden und wir werden auf jeden Fall weitere Rodeos anschauen. Dominik war total begeistert.

2 comments:

  1. Schade, dass das Wetter nicht mitgespielt hat, aber trotzdem tolle Bilder!

    ReplyDelete
  2. Das ist ja krass, wie hoch die Tiere springen können *staun* Wirklich wieder ganz viele geniale Bilder! Danke für's Zeigen :)

    ReplyDelete